Data Engineer Weiterbildung

Baue die Infrastruktur für eine datengetriebene Zukunft

Data Engineer Fortbildung

Data Engineer Quereinstieg

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wer die mächtigen Datenpipelines und Infrastrukturen aufbaut, die es Data Scientists ermöglichen, ihre Arbeit zu tun? Dies ist die Rolle eines Data Engineers!

Was macht ein Data Engineer?

Ein Data Engineer ist verantwortlich für den Entwurf, die Entwicklung und die Wartung von Architekturen wie Datenbanken, Großdatenverarbeitungssystemen und Datenpipelines. Diese Spezialist:innen sorgen dafür, dass Daten korrekt, zeitnah, zuverlässig und in einem nutzbaren Format für Data Scientists zugänglich sind.

Dabei arbeiten Data Engineers eng mit anderen IT-Expert:innen zusammen, um sicherzustellen, dass die Dateninfrastruktur mit den Geschäftszielen im Einklang steht und die Datenanforderungen von Analysten und Data Scientists erfüllt.

Warum eine Data Engineer Weiterbildung bei Greenbootcamps?
Intensive Qualifikation und exzellente Jobchancen

In nur 12 Wochen erzielst du einen signifikanten Wissenszuwachs im gefragten Bereich Business / Artificial Intelligence. Dieser Markt wächst rasant und bietet dir herausragende Berufsaussichten, da es nur wenige Fachkräfte und Bildungseinrichtungen in diesem Sektor gibt.

Fokus auf Nachhaltigkeit und globaler Vernetzung

Die Bootcamps integrieren Klimaschutz und verleihen dir eine international anerkannte ITIL4-Zertifizierung. Dank der weltweiten Ausrichtung von Greenbootcamps erhältst du Zugang zu einem umfangreichen Netzwerk potenzieller Arbeitgeber.

Flexible Arbeitsbedingungen und soziales Engagement

Mit den Fähigkeiten aus dem Bootcamp kannst du von überall und zu jeder Zeit arbeiten. Zusätzlich fördert Greenbootcamps benachteiligte Ausländer und bietet Stipendien für motivierte Studenten aus afrikanischen Ländern.

Deine Aufgaben nach erfolgreichem Abschluss
Data Engineer Bootcamp

Data Engineers stellen die Verbindung zwischen Hardware und Datenverarbeitung her, indem sie Datenquellen überwachen und die vorhandenen Daten nicht nur verwaltet, sondern auch für die Analyse und Interpretation aufbereiten.

Eine kommunikative Persönlichkeit und soziale Kompetenz spielen im Berufsbild ebenfalls eine große Rolle. Denn Data Engineers haben Kontakt zu Mitarbeitenden aus anderen Abteilungen des Unternehmens, denen – für Laien oft als komplex empfundenen Sachverhalte über Daten und deren Analyse und Schlussfolgerungen – einfach zugänglich erklärt werden müssen.

ALS DATA ENGINEER BIST DU WELTWEIT GEFRAGT

Die Digitalisierung der Unternehmen schreitet schnell voran und mit ihr die Notwendigkeit, die generierten und gesammelten Daten zu verwalten, zu managen, zu verbessern und schließlich für die Nutzung durch das Unternehmen aufzubereiten.

Fachleute mit den entsprechenden Kenntnissen sind sehr gefragt. Das Großartige ist, dass die Arbeit auch aus der Ferne von jedem Ort der Welt aus erledigt werden kann. Die Arbeitgeber konzentrieren sich in erster Linie auf das Ergebnis und nicht unbedingt auf die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden.

Stell dir vor, du wohnst in einem Airbnb in Italien und arbeitest an deinem neuen Projekt für ein deutsches Unternehmen. Dein Morgen beginnt mit einem Spaziergang in den Bergen oder am Meer. Tagsüber nutzt du die Zeit für Teambesprechungen und Gespräche mit deinen Kund:innen – und beendest den Tag mit einem Glas Wein auf deiner Terrasse!​

Weitere Starttermine
Warum eine Weiterbildung in Data Engineering?

Während Data Scientists Daten analysieren und interpretieren, sind es die Data Engineers, die dafür sorgen, dass diese Daten überhaupt zugänglich und nutzbar sind. Mit dem exponentiellen Wachstum der Datenmengen steigt auch die Notwendigkeit, robuste und effiziente Dateninfrastrukturen zu bauen. Daher ist die Nachfrage nach qualifizierten Data Engineers in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen. Als Data Engineer erwartet dich ein sicherer Job mit hohem Gehaltspotenzial!

Data Engineer Weiterbildung Online

 Ähnlich wie bei unserer Data Analyst- und Data Science Weiterbildung, bieten wir auch im Bereich Data Engineering eine Online Weiterbildung an. So kannst du lernen, wo du willst, und deine Ausbildung optimal mit deinem Alltag kombinieren.

Quereinstieg in Data Engineering

Nicht jede/jeder, der sich für Data Engineering interessiert, kommt aus einer IT-bezogenen Disziplin. Mit unserer Weiterbildung können auch Quereinsteiger, die über ein technisches Grundverständnis verfügen, den Sprung in die spannende Welt des Data Engineerings schaffen. Unsere Kurse beginnen mit den Grundlagen und sind so strukturiert, dass du in kürzester Zeit fachliche Expertise aufbaust.

Deine berufliche Zukunft als Data Engineer: Das Fundament der digitalen Revolution

Data Engineering spielt eine zentrale Rolle in der modernen Datenlandschaft. Einige der vielen Vorteile einer Karriere in diesem Bereich sind:

  • Vielseitigkeit: Von Finanzen über Gesundheitswesen bis hin zu Einzelhandel – Dateninfrastrukturen werden in fast jeder Branche benötigt.
  • Konstante Herausforderung: Die Datenwelt entwickelt sich ständig weiter. Als Data Engineer stehst du immer vor neuen, spannenden Herausforderungen.
  • Attraktives Gehalt: Aufgrund ihrer Schlüsselrolle in der Datenverarbeitung können Data Engineers mit sehr guten Gehältern rechnen.
  • Global gefragt: Die Fähigkeiten eines Data Engineers sind weltweit gefragt, was zahlreiche internationale Karrieremöglichkeiten eröffnet.


Das Data Engineering Bootcamp von Greenbootcamps:

Dich erwartet eine umfassende Weiterbildung, die dir alles beibringt, was du über moderne Datenarchitekturen und -systeme wissen musst. Mit einem zusätzlichen Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und einem ITIL 4 Specialist: Sustainability in Digital & IT-Zertifikat kannst du deine Karriere in der grünen Datenrevolution beginnen. Starte jetzt deine Reise im Data Engineering mit Greenbootcamps!

Warum solltest du GREENBOOTCAMPS wählen?

Mit unserer Ausbildung findest du eine gut bezahlte Festanstellung in top Tech-Unternehmen auf der ganzen Welt. Natürlich kannst du nach dem erfolgreichen Abschluss deines Bootcamps auch selbständig als Consultant arbeiten und dir deine Arbeitszeit in Zukunft frei einteilen.

Neben den Tools, die im Bereich Data Analysis, Data Science und Data Engineering eingesetzt werden, lernst du auch die Arbeitsprozesse und -methoden, sowie die Kommunikations-Skills, die du für die Arbeit in internationalen Teams und mit deinen Kund:innen benötigen. In unseren 12-wöchigen Bootcamps lernt du alles, was du brauchst, um als Data Scientist, Data Analyst oder Data Engineer zu arbeiten.

Wir stellen allen Teilnehmenden ein Apple MacBook zur Verfügung. Wenn die Kursgebühr vollständig bezahlt wurde, kann das MacBook behalten werden. 

Werde DATA Engineer: der ÜBERBLICK

Dauer, Inhalt, Zeitplan

Dauer des Kurses: 60 Tage mit 9 Unterrichtseinheiten(UEs) = 540 UEs
*1 UE = 45 min

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag (9 – 18 Uhr (GMT))

Data Engineer Kurs (Woche 1-12)
Unterrichtseinheiten (UE)
Allgemeines technisches Verständnis
27
Python
144
Datenbanken und Visualisierung
112
Machine Learning Models
72
Fortgeschrittene Kenntnisse
36
Nachhaltigkeit in der IT
27
Übungen
45
Abschlussprojekt
77
Summe der Lerneinheiten
540
Mehr über den Data Engineer Kurs
Data Engineer Greenbootcamps

In diesem Kurs erhalten die Teilnehmenden eine praxisnahe Ausbildung und anwendungsbezogene Kenntnisse im Bereich Data Engineering. Data Engineers entwickeln und optimieren die Systeme, die es Data Scientists und Data Analysts ermöglichen, ihre Aufgaben und Arbeiten zu erfüllen. Der Kurs vermittelt eine Vielzahl von Inhalten und Kompetenzen, die notwendig sind, um die beruflichen Anforderungen im Bereich Data Engineering zu erfüllen.

Dieser Kurs richtet sich insbesondere an qualifizierte Fachkräfte, die noch keine Erfahrung mit der Programmierung oder der Programmiersprache Python haben.

Die folgenden Module bilden die Grundlage für die Wissensvermittlung:

  • Praktischer Unterricht mit Dozent:innen
  • Unterrichtsbegleitende Übungen (Selbststudium)
  • Teamorientierte Gruppenarbeit
  • Praktische Beispiele und Übungen
  • Lernkontrollen

Hybridunterricht in Präsenz oder live über Teams oder ähnliche VC (Virtual Classroom). Teilnehmende arbeiten an zwei Bildschirmen und können die Trainer:innen jederzeit sehen und direkt mit ihnen über Sprache oder Chat kommunizieren.

Die Ausbildung wird von Maßnahmen zur Unterstützung bei der Bewerbung begleitet. Greenbootcamps verfügt über ein Netzwerk von Unternehmen, die Mitarbeitende mit der Qualifikation Data Engineering suchen.

Diese Kooperationspartner sind von Anfang an in den Bewerbungsprozess eingebunden und begleiten die Teilnehmenden während des Bootcamps. Nach erfolgreichem Abschluss wird ihnen eine Festanstellung garantiert.

Data Engineer Bootcamp

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein international gültiges Zertifikat von Greenbootcamps sowie eine Bewertung der Leistungen. Darüber hinaus erhalten sie ein Zertifikat als ITIL® 4 Spezialist: Sustainability In Digital & IT.

Du solltest über grundlegende IT-Kenntnisse verfügen, z. B. im Umgang mit Office-Produkten und dem Internet. Außerdem sollten die Teilnehmenden die im Kurs verwendete Sprache (Englisch) beherrschen.

Die Teilnehmenden arbeiten mit digitalen Lernmaterialien, die sie über das Lernmanagementsystem herunterladen können. Das Lernmanagementsystem ist online und steht allen Teilnehmenden während der Schulung zur Verfügung.

Wir stellen allen Teilnehmenden ein Apple MacBook zur Verfügung. Wenn die Kursgebühr vollständig bezahlt wurde, kann das MacBook behalten werden. 

MS Office, Internetzugang, zusätzliche Open-Source-Anwendungen (wie MS Power BI Desktop, Hadoop, Anaconda), Lernmanagementsystem, Online-Kommunikationssystem.

Unsere green Note
Our Green Note

Mit der zunehmenden Datenmenge steigt auch der Energiebedarf, was sich langfristig schädlich auf unsere Umwelt auswirkt. Unternehmen werden schon heute – und bald auch gesetzlich – zu ressourceneffizientem Handeln angehalten. Deshalb bilden wir dich parallel zu all unseren Bootcamps zum/zur IT-Nachhaltigkeitsbeauftragten aus.

Diese Zusatzqualifikation befähigt dich, unabhängig von deinen regulären Aufgaben, Ansprechpartner:in im Unternehmen für alle Fragen rund um Umweltschutz, Energieeffizienz und nachhaltiges Wirtschaften in der IT zu sein.

Green line
Schritt 1: Kontaktformular

Schreibe uns, für welches Bootcamp du dich interessierst, und wir schicken dir die benötigten Informationen per E-Mail. Natürlich kannst du dir auch direkt einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin bei uns buchen. Dies geht ganz einfach über Calendly.

Schritt 2: Kennenlerngespräch

In einem kurzen Online-Meeting mit einem unserer Weiterbildungs-Expert:innen helfen wir dir, die richtige Fortbildung bei uns zu finden, um deine beruflichen Träume zu erreichen. Hier kannst du alle Fragen loswerden, die du zu unseren Bootcamps hast. Gerne beraten wir dich für die Beantragung eines Bildungsgutscheins. Mit diesem sind unsere Bootcamps 100% kostenlos für dich.

Schritt 3: Der Start in deine Weiterbildung

Wenn du dich für ein Bootcamp bei uns entschieden hast, machen wir die Anmeldeunterlagen fertig. Hast du einen Bildungsgutschein? Super, dann schicken wir dir alle benötigen Unterlagen zu, um diese bei der Agentur für Arbeit einreichen zu können. Bei Selbstzahlenden besprechen wir die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten, die wir dir anbieten können. Und dann kann es auch direkt losgehen!

STARTE in deine berufliche zukunft. JETZT kostenlos und unverbindlich Informationen anfordern.

Sobald du auf „Submit“ klickst, wird sich unser Zulassungsteam mit dir in Verbindung setzen, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren, bei dem wir dir deine Fragen beantworten und unser Bewerbungsverfahren erläutern. Wenn du Fragen haben solltest, kannst du uns gerne kontaktieren.

Buche jetzt dein Bootcamp. Wir schenken dir ein kostenloses MacBook dazu. Mit einem Bildungsgutschein erhältst du 100% der Kosten erstattet.